Hornhautdiagnostik

  1. Hornhauttopografie, Hornhautdickenmessung

Sie sind unter 40 Jahre alt und benötigen eine Brille. Wenn Sie überlegen ohne Brille zu leben, kommt zur Entscheidung für Kontaktlinsen oder eine Chirurgie zur Brillenfreiheit eine Untersuchung der Hornhauttopografie in Frage.

Diese Untersuchung wird Ihnen perfekte Anpassung von Kontaktlinsen, die Planung einer Hornhautchirurgie und die Vorsorge gegen unerwartete Hornhautschäden bringen.

eine Normale Hornhaut in der Topografie eine Hornhaut mit Keratokonus